KIZ - Kind im Zentrum

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Phonologische Bewusstheit

Angebote > Gruppenangebote

- leidet ihr Kind an einer Sprachentwicklungsverzöge-rung
- hat ihr Kind Probleme beim Bilden von Reimwörtern, Heraushören von Wortteilen,...
- hat ein Elternteil Probleme beim Schreibenlernen gezeigt?

Könnte ihr Kind eine Schwäche im Bereich Phonologische Bewusstheit haben?


Die Phonologische Bewusstheit ist die Vorläuferfunktion für den Schriftspracherwerb, d. h., wenn ihr Kind Reime bilden, An- und Endlaute heraushören, Worte in Silben zerlegen und Silben zu Worten zusammenfügen und einiges mehr kann, sollte es in der Lage sein, das Schreiben zu erlernen. Manche Kinder leiden jedoch an einer Sprachentwicklungsverzögerung oder haben aus anderen Gründen diese Fähigkeiten noch nicht ausreichend trainiert, sodass es im schulischen Zusammenhang zu Problemen kommen kann. In der Gruppe macht das Training Spaß. Wir setzen ein bekanntes Förderprogramm ein, um den Kindern den Umgang mit Sprache zu erleichtern. Damit unterstützen wir ihr Kind auf den altersgerechten Entwicklungspfad zurückzufinden.

Die Gruppe leitet unsere ausgebildete Sprach- und Kommunikationsförderin Mag. Doris Freiberger und findet in Blöcken zu 2x 10 Stunden á 60 Minuten statt.

WEIL SPRACHE UND SCHREIBEN EINE GESUNDE BASIS BRAUCHEN.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü