KIZ - Kind im Zentrum

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

AD(H)S- Therapie/Verhaltenstherapie

Angebote > Einzelförderungen

- Ihr Kind ist immer in Bewegung, braucht viel Aufmerksamkeit?
- Ihr Kind will immer das Erste sein und drängt sich sogar vor?
- Ihr Kind stellt sie bloß, sodass Sie sich nicht  mehr auf die Straße trauen?

Ihr Kind könnte an einem Aufmerksamkeitsdefizitsyn-drom leiden, kurz AD(H)S?

Kinder mit Aufmerksamkeitsdefiziten, mit und ohne Hyperaktivität haben es in unserer Gesellschaft nicht leicht und werden oft ausgeschlossen. Dabei werden den Eltern zuweilen Erziehungsfehler unterstellt, wobei der Leidensweg der Familien oft ein langer ist. Deshalb ist es unser Anliegen, diese Familien zu unterstützen. Die Kinder erfahren, auch teilweise mit den Eltern gemeinsam, eine Förderung und lernen mit ihren Schwächen besser umzugehen. AD(H)S tritt oft gemeinsam mit anderen Entwicklungsstörungen auf, wie Legasthenie, Dyskalkulie und Sprachstörungen (Komorbide Störung),  aber auch in Kombination mit Hochbegabung, sodass zuerst Strategien für das Aufmerksamkeitsdefizit erarbeitet werden müssen, bevor andere Störungsbilder Behandlung finden können.

Weil unser Kulturkreis sehr viele Regeln aufstellt!

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü